Logo NGZ Cash Automation
Menü

Münzrollenverpackungsanlage in Karlsruhe

Die Staatlichen Münzen Baden-Württemberg

Im August 2019 hat NGZ von den Staatlichen Münzen Baden-Württemberg den Auftrag zur Erneuerung der Münzrollenverpackungsanlage für Umlaufmünzen am Standort Karlsruhe erhalten. Die geforderte Verpackungsleistung von 160 Münzrollen pro Minute, die Weiterverwendung der vorhandenen Wiegetechnik sowie die Anbindung an einen vorhandenen Palettierroboter waren die besonderen Herausforderungen bei diesem Projekt. Kern der Lösung war die Verwendung der neu entwickelten Verpackungsanlage NGZ 8016, die für diesen Zweck angepasst und in der Rollenzuführung erweitert wurde.  Sascha Maske, Mitarbeiter bei NGZ und im Projekt mit der Programmierung der Steuerung beauftragt: „Die modere SPS-Steuerung und die Servo-Antriebe der NGZ 8016 boten ideale Voraussetzungen für eine effiziente Umsetzung der Anforderungen des Kunden.“ Die Anlage wurde im September 2020 in Betrieb genommen.

Axel Nann, Abteilungsleiter Produktion und Technik bei den Staatlichen Münzen Baden-Württemberg: „Die geforderten Ziele wurden erreicht. Neben der hohen Nennleistung der Anlage war eine verbesserte Zuverlässigkeit besonders wichtig. Wir waren mit der Umsetzung des Projekts durch NGZ sehr zufrieden und haben für unseren Standort Stuttgart eine weitere Anlage geordert, die seit Januar 2021 ebenfalls erfolgreich in Betrieb ist.“

Zurück